Vater und Sohn 26.05

Hallo Leute

Nach langer Zeit wollen wir mal wieder einen Live Bericht machen, sitze mit meinem Dad bei uns am See. Dirk hat mich heute so gegen 13 Uhr her gefahren, erst mal gemütlich Kaffee trinken mit Dad und dann langsam auspacken.

Natürlich ist er schon was länger hier und seine Fangstatistik schüchtert mich etwas ein ………….

Kurzer Überblick 16 Fische mit 46 Pfund hoch :-(,,,,,,,,, was soll i hier noch anrichten.

 

Nach dem Kaffee erst mal auspacken und mit Dad alles bereden, dabei entschließe ich mich meine Köder tief zu legen da er die ganze Zeit zwischen 2 und 4 Meter tiefe fischt. Meine Köder liegen nun zwischen 5 und 7 Meter, ws soll i sagen der erste Fisch kam direkt nach ca. 20 Minuten, ein kleiner Spiegler auf einen Almighty Popi.

 

Schöner Fisch, aber wieder direkt gegen den Wind rudern macht gar nicht so viel Spass ……..

Melde mich dann später wieder.

 

23:00 Uhr

Haben jetzt was gegrillt und gegessen, was ein Tag bis jetzt, es liegen 6 Ruten auf unsern Spots, nur eine läuft, in 7,5 Meter Tiefe nach dem ersten Fisch kommen noch drei weitere und der Traum kommt als letzter 24,8 Kg unfassbar in den ersten 5 Stunden 5 Fische alle auf die Rute mit dem Almighty Popi……

 

Nun schaut euch die schönen Fotos an….

 

 

 

 

 

Danach mit meinem Dad diskutiert das i keinen Bock mehr habe die Latte rauszurudern, denn es stürmt wirklich übel.

Nach langer Diskussion, ok i fahr sie rüber aber ohne Futter, da hat der 6er R&G Light One Haken mit einem 18ner Almighty Popi zugeschlagen………..

 

24,8 wunderschöne Kilos 🙂

Nun geh i beruhigt schlafen, wie soll ein Nachmittag schöner enden……

Bis Morgen Leute meldet euch wenn Ihr was wissen möchtet.

 

 

 

 

 

 

Freitag  13:00 Uhr

Leider macht das schlechte Wetter dem Internet Stick zu schaffen, bekomme keine Fotos hochgeladen und hoffe das ich diese Nachricht wenigstens durch bekomme!

Bis jetzt habe ich 15 Fische dadurch das ich die zweite Rute auch auf nen Almighty Popi umgebaut habe läuft diese auch………

Nun bin ich nur noch beim rudern 😉

 

 

Samstag  18:20 Uhr

 

Leider ist die Internetverbindung nicht stark genug um Fotos hochzuladen, muss euch diese später nachreichen. Habe Nachts die Ruten gar nicht mehr rausgefahren da die Fische laufen ohne Ende. Nur auf zwei Ruten, Auf meiner dritten und auf alle drei meines Dad geht gar nichts sehr sehr seltsam, habe jetzt 27 Fische davon zwei hohe 40+ dazu einen hohen 40+ kurz vorm Kescher verloren.

Alle zwischen 7 und 7,5 Meter tiefe, obwohl man die Fische im Mittelwasser und an der Oberfläche sieht beissen sie nur Tief!

Jetzt geht seid 16 Uhr nichts mehr 🙁

Warten wir mal ab was noch kommt, werde die letzte Nacht auf jeden Fall noch mal alles geben, freut euch auf die Bilder, werde Sie Sonntag Abend zu Hause hochladen.

 

So unterschiedlich können sich 19 kg verteilen oben 102cm mit 19 kg unten kurz und dick mit 19 kg

 

 

 

 

Natürlich bei der Menge an Bissen durft der Besuch auch drillen 🙂

Da lächeln alle nach nem Kaffe und dem Drill glücklich………..

Fazit nach 43 Fischen in 4 Tagen, total Happy aber MÜÜÜÜDDDDDEEEEEEE und auf rudern hab i zur Zeit keine Lust mehr 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.